Das TRABI Diskussionsforum
  Trabiklatsch
  TÜV-Wucher?

Neue Nachricht schreiben  
Profil | Registrieren | FAQ | IFA-Börse | Galerie | Glossar

Suche: Hilfe
Seitenwahl: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vorige Seite || nächste Seite
Author Thema:   TÜV-Wucher?
Gabriel

Einträge: 1208
Registriert am: 14-06-2003

geschrieben: 18-05-2010 12:11 EST     Klick hier für Profil von  Gabriel    Eintrag bearbeiten
@Wartburg, wenn die Herrschaften diese Aussage machen, dann ist das entweder Betrug, oder sie meinten damit die Gebüren incl. Abgasuntersuchung, denn da gibt es preisliche Unterschiede ob: ohne Kat, U-Kat, G-Kat denn Es gibt festgelegte Gebürensätze. TÜV/DEKRA etc können nicht nach gutdünken Gebüren verlangen, denn sie sind festgeschrieben...
Nachzulesen z.B beim TÜV-Süd Land Sachsen :
http://www.tuev-sued.de/auto_fahrzeuge/hauptuntersuchung_und_abgasuntersuchung/4_preise/sachsen
Gruß Gabriel

[Bearbeitet von Gabriel (18-05-2010 - 12:11)]

Wurstblinker

Einträge: 632
Registriert am: 30-07-2002

geschrieben: 18-05-2010 12:08 EST     Klick hier für Profil von  Wurstblinker  Klick hier für EMail an  Wurstblinker     Eintrag bearbeiten
Völliger Schwachsinn.

Die Preise für die HU werden amtlich festgelegt und differieren von Bundesland zu Bundesland. In Sachsen kostet eine HU beim TÜV 57€. In Thüringen sind es eben 55€ und in Bayern ist es wieder etwas anders. 90€ sind es aber auf keinen Fall.

kitty

Einträge: 990
Registriert am: 05-08-2004

geschrieben: 18-05-2010 16:15 EST     Klick hier für Profil von  kitty  Klick hier für EMail an  kitty     Eintrag bearbeiten
@wartburg
bitte was? nur ne HU 90 eus? bei wem warst du denn, beim chef schreier? also ich bezahl da was um de 55 eus, und mein neustes auto ist bj 88.
Wartburg311

Einträge: 296
Registriert am: 23-06-2009

geschrieben: 18-05-2010 17:21 EST     Klick hier für Profil von  Wartburg311  Klick hier für EMail an  Wartburg311     Eintrag bearbeiten
Nee, 90,- für HU + AU. Und da liegt de Dekra und TÜV eben bei rund 90,- Euro. Da würde ja die AU um die 35,- Euro kosten. Und zwecks AU wollten die wissen welches Bj. mein Auto ist, allerdings ohne wissen zu wollen ob mit oder ohne KAT. Pit Stop verlangt insg. 69,- für beides. Daher die Frage ob ihr wisst, wo man das billiger bekommt.
WW Trabi

Einträge: 1008
Registriert am: 23-12-2001

geschrieben: 18-05-2010 17:24 EST     Klick hier für Profil von  WW Trabi  Klick hier für EMail an  WW Trabi   Visit WW Trabi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Und was ist mit der AU? Die wird doch im Rahmen der HU mitgemacht und kost nochmal drauf. Also sind die 90 Eus für HU und AU beim Trabant schon möglich.
Frido

Einträge: 530
Registriert am: 10-09-2003

geschrieben: 18-05-2010 17:26 EST     Klick hier für Profil von  Frido  Klick hier für EMail an  Frido     Eintrag bearbeiten
Vor `ner 1/2h neuen HU für den Klappfix (hydr.Auflaufbremse)bei der Dekra bekommen.

Beim letzten mal waren es 25 Teuros und heute.........
Prüfer: Wir machen es mal billig - 23€, mit Bremse kostet zwar eigentlich mehr ,aber sieht ja keiner.

Ich zücke einen 50er - er guckt schief: " Haste es nicht kleiner. Wenigsten die 3€ ? "

Ich antworte wahrheitsgemäß: " Genau die 3€ fehlen mir,die 20 hätte ich"

Darauf er:" Gib her und die nächsten 2 Jahre haste Hausverbot"

Beppo

Einträge: 12696
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 03-06-2010 18:07 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Aktuelle HU-Preise vom 27.05.2010 (DEKRA):

Wohnwagen QEK-Junior (ungebremst): 26,50 € (vor 2 Jahren 25,50 €)

Trabant 601 Hycomat: 59,00 € (vor 2 Jahren 54,00 €)

AU für den Trabi: 17,65 € (Rechnung von vor 2 Jahren finde ich grade nicht).

editiert: Preis für AU nachgetragen

[Bearbeitet von Beppo (03-06-2010 - 18:07)]

Professor

Einträge: 1941
Registriert am: 14-04-2001

geschrieben: 03-06-2010 12:21 EST     Klick hier für Profil von  Professor  Visit Professor's Homepage!   Eintrag bearbeiten
War gerade mit dem Omega dort, habe insgesamt 105,10€ für TÜV-AU-GAP bezahlt, vor 2 Jahren bei TÜV-Sued für das gleiche 101€.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - -
http://www.TrabantKuebel.de
http://www.Pappenforum.de
http://www.PicSpeicher.de
http://www.My-Car.info
Wartburg311

Einträge: 296
Registriert am: 23-06-2009

geschrieben: 24-06-2010 16:46 EST     Klick hier für Profil von  Wartburg311  Klick hier für EMail an  Wartburg311     Eintrag bearbeiten
Schade, jetzt hab ich vorne keine Plakette mehr .

Ohne wirkliche Mängel durchgekommen, und das ohne vorher was zu machen - Glück gehabt... Gekostet hat der Spaß insg. 77,99. Ging über GTÜ.

Beppo

Einträge: 12696
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 08-07-2011 16:37 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Der Übersicht wegen und weil man es hier so gut nachlesen und vergleichen kann:
Aktuelle HU-Preise (beides ohne AU)

Motorrad MZ TS 150: 40,00 € (vor 2 Jahren 38,00 €)

Anhänger HP 350: 27,00 € (vor 2 Jahren 26,00 €)

Uwe

Einträge: 585
Registriert am: 03-05-2001

geschrieben: 08-07-2011 20:04 EST     Klick hier für Profil von  Uwe  Klick hier für EMail an  Uwe   Visit Uwe's Homepage!   Eintrag bearbeiten
gestern HU (ohne AU weil Baujahr 1968) 62 Euronen in Wismar (Dekra Prüfer)
Schorschdeluxe

Einträge: 1337
Registriert am: 21-03-2006

geschrieben: 09-07-2011 23:07 EST     Klick hier für Profil von  Schorschdeluxe  Klick hier für EMail an  Schorschdeluxe     Eintrag bearbeiten
Heute bei der GTÜ (ReinlandPfalz) 89 Euro für HU und AU beim 601.
DUOcalle601

Einträge: 2097
Registriert am: 09-06-2006

geschrieben: 13-07-2011 16:18 EST     Klick hier für Profil von  DUOcalle601  Visit DUOcalle601's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Qek junior gebremst bei der Dekra - 43€
heckman

Einträge: 8446
Registriert am: 06-02-2005

geschrieben: 13-07-2011 16:21 EST     Klick hier für Profil von  heckman    Eintrag bearbeiten
Ich habe neulich bei der Dekra auch schon 89 Euro bezahlt. Wucher.
Ruediger

Einträge: 1474
Registriert am: 17-04-2005

geschrieben: 13-07-2011 18:02 EST     Klick hier für Profil von  Ruediger  Klick hier für EMail an  Ruediger   Visit Ruediger's Homepage!   Eintrag bearbeiten
QEK gebremst im April beim GTÜ 40 Euro
1.1er im Mai auch beim GTÜ 59 Euro für HU u. AU

[Bearbeitet von Ruediger (13-07-2011 - 18:02)]

DUOcalle601

Einträge: 2097
Registriert am: 09-06-2006

geschrieben: 13-07-2011 21:39 EST     Klick hier für Profil von  DUOcalle601  Visit DUOcalle601's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Achso
HU Pkw mit G kat gestern bei KüS - 95€
Jabberwockey

Einträge: 1387
Registriert am: 14-11-1999

geschrieben: 14-07-2011 22:22 EST     Klick hier für Profil von  Jabberwockey  Klick hier für EMail an  Jabberwockey     Eintrag bearbeiten
P601L
Vollabnahme §21: 91,30€
Abgasverhalten: 37,00€
$23 in Verb. m. §21: 45,65€
Dekra Leipzig

Gruß, Jabberwockey

trabifreak78

Einträge: 813
Registriert am: 07-01-2008

geschrieben: 01-08-2011 08:49 EST     Klick hier für Profil von  trabifreak78  Klick hier für EMail an  trabifreak78   Visit trabifreak78's Homepage!   Eintrag bearbeiten
DEKRA Dresden Außenstelle Annaberg-Buchholz
HU nach §29(ohne AU)inkl.MwST 61,00€

Preis für AU kann ich im Moment nicht sagen, da diese von der Werkstatt durchgeführt wurde und ich die Rechnung noch nicht erhalten habe.Wird aber nachgereicht.

Deluxe

Einträge: 14438
Registriert am: 13-12-2001

geschrieben: 01-08-2011 09:31 EST     Klick hier für Profil von  Deluxe  Klick hier für EMail an  Deluxe   Visit Deluxe's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Ich hab den QEK vorige Woche zur Firma Lindner Reisemobile geschafft zwekcs neuer HU und Gasprüfung.

Mal sehen, was die DEKRA dafür jetzt haben möchte.

40€ Vorkasse und evtl. auch noch 2 Punkte gehen schonmal an die Staatskasse...auf der A72 hieß es nämlich prompt "Bitte folgen!"...und die HU ist nunmal seit September 2010 abgelaufen, da gibt es nichts herumzudiskutieren...
Hatten es die blau-silbernen Genossen unserer staatlichen Organe doch glatt gesehen.

E Wurst

Einträge: 162
Registriert am: 25-07-2005

geschrieben: 02-08-2011 11:02 EST     Klick hier für Profil von  E Wurst  Klick hier für EMail an  E Wurst     Eintrag bearbeiten
HU + AU für ein G-Kat Fahrzeug bei der KÜS für 87,- €...
Dr Neslihan

Einträge: 858
Registriert am: 15-04-2005

geschrieben: 02-08-2011 15:00 EST     Klick hier für Profil von  Dr Neslihan  Klick hier für EMail an  Dr Neslihan   Visit Dr Neslihan's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Hallo Deluxe,

sind fahrten zur HU denn nicht erlaubt? Wie sonst kann ich ein Fahrzeug zur HU bringen, wenn es mal abgelaufen ist?

Viele Grüße
Timo

Wartburg311

Einträge: 296
Registriert am: 23-06-2009

geschrieben: 02-08-2011 16:32 EST     Klick hier für Profil von  Wartburg311  Klick hier für EMail an  Wartburg311     Eintrag bearbeiten
Ne, wenn Plakette abgelaufen, dann abgelaufen. Da mußte dir eben ein Kurzzeitkennzeichen holen - oder einfach nicht erwischen lassen
Deluxe

Einträge: 14438
Registriert am: 13-12-2001

geschrieben: 02-08-2011 16:47 EST     Klick hier für Profil von  Deluxe  Klick hier für EMail an  Deluxe   Visit Deluxe's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Genau so, abgelaufen ist abgelaufen. Und sogar noch mehr als 8 Monate - da wirds dann noch einen Zacken schärfer.
Die objektiven Fakten sind eindeutig - da diskutiere ich nicht mit den Kollegen.

Wobei mir vor Ort gesagt wurde, daß es bei vernünftiger Stellungnahme im Anhörungsbogen evtl. ohne Punkte abgehen kann.
Mal sehen - mein Punktekonto ist bisher leer, als notorischer Regelverstoßer bin ich somit nicht aktenkundig.

Beppo

Einträge: 12696
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 16-08-2011 17:48 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Wartburg 1.3 - ohne Mängel
HU nach §29 (ohne AU) inkl. MwST 61,00 € DEKRA (vor 2 Jahren 57,00 €)
AU inkl. MwST 19,00 € (da habe ich vor 4 Jahren 26,00 € bezahlt, die Rechnung von vor 2 Jahren fehlt leider)

[Bearbeitet von Beppo (16-08-2011 - 17:48)]

Butcherbird

Einträge: 465
Registriert am: 29-06-2008

geschrieben: 03-08-2011 16:14 EST     Klick hier für Profil von  Butcherbird  Klick hier für EMail an  Butcherbird     Eintrag bearbeiten
Wie sieht es eigentlich aus:
Kollege von mir fährt mit ungestempelten, neuem (Wunsch)Kennzeichen, und Versicherungsbestätigung dafür in seinem Zulassungsbezirk zum TÜV.
Jetzt sagt ihm die Schalterfrau daß er illegal unterwegs ist, weil die Ausnahme mit dem ungestempelten nur für das vorhergehende Kennzeichen gilt, nicht für das neue. Wer hat da recht? Im Prinzip gilt doch die "Doppelkarte" nur für das neue Kennzeichen und hat mit dem alten doch gar nix zu tun, oder? Und beim alten Kennzeichen kann man nie sicher sein ob es nicht schon wieder zugeteilt wurde?
Kjeld

Einträge: 227
Registriert am: 09-12-2002

geschrieben: 03-08-2011 18:28 EST     Klick hier für Profil von  Kjeld    Eintrag bearbeiten
Selbstverständlich sind direkte Fahrten zur Prüforganisation zur Erlangung einer HU auch bei abgelaufener Plakette möglich. Disskutiert hätte ich da bis aufs Mark, so obrigkeitshörig bin ich dann doch nicht.

Ich wurde vor zwei Jahren im August mit einer im Dezember abgelaufenen Plakette erwischt. Es war Montag morgen, der Beamte fragte mich, ob ich auf dem Weg zur HU wäre. Ich verneinte und konnte einen Termin für Mittwoch vorweisen. Das sah er berechtigterweise nicht als direkte Fahrt zur HU an.

Kurzzeitkennzeichen? Bei bereits regulärer Zulassung? Quasi Doppelzulassung? Gott im Himmel, was sind denn das für abstruse Vorschläge?

Deluxe

Einträge: 14438
Registriert am: 13-12-2001

geschrieben: 03-08-2011 18:52 EST     Klick hier für Profil von  Deluxe  Klick hier für EMail an  Deluxe   Visit Deluxe's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Nunja...ob es wirklich als obrigkeitshörig zu werten ist, wenn einer nicht diskutiert, weil

a.) an seinem Wohnort eine Dekra-Niederlassung und unzählige weitere Möglichkeiten existieren, eine HU zu erlangen

er aber

b.) ungefähr 50km von diesem Wohnort entfernt erwischt wird, nachdem er

c.) 2 Kreisgrenzen passiert hat

nur weil er

d.) im übernächsten Kreis seine Lieblingsfirma hat, wo er die HU machen lassen will?

Der aktuelle Bußgeldkatalog sieht dafür sogar 75€ und 2 Punkte vor, wenn mehr als 8 Monate überschritten sind. Und bei mir sind's 10 gewesen.

Im Übrigen:
Mit den Genossen am Straßenrand diskutiere ich mitten im Verkehrsgeschehen schonmal grundsätzlich nicht, sondern verwende dafür den jeweiligen Ahörungsbogen. Bequem zuhause auf'm Sofa...sowas wie Briefwahl...

Ich hatte 3 Kinder im Auto, auf den kleinsten knallte die Sonne. Und wenn die Genossen Lust gehabt hätten, wären die einmal durchs volle Programm gegangen: Wiegen, Verbandsdreieck, Warnkasten, Alkohol usw. - da wäre 1h ratzfatz weg gewesen.
Neenee - die Fakten waren eindeutig, erklärt wird später. Schriftlich.

Toni

Einträge: 5795
Registriert am: 23-10-2005

geschrieben: 03-08-2011 21:09 EST     Klick hier für Profil von  Toni  Klick hier für EMail an  Toni   Visit Toni's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Heute 75€ für HU + AU. Mängelfrei mit Lob und extra auf dem Prüfbericht erwähnt "sehr guter originaler Erhaltungszustand"

nur anspringen wollte er nicht.. doch wieder Isolator rein, der Grüne nimmt absolut keine Bosch...

Trabant 601 L

Einträge: 61
Registriert am: 09-08-2005

geschrieben: 17-08-2011 20:53 EST     Klick hier für Profil von  Trabant 601 L  Klick hier für EMail an  Trabant 601 L     Eintrag bearbeiten
Diese Woche bei der DEKRA in Zwickau für einmal HU und AU ohne Mängel 81,30 € bezahlt. Prüfer freute sich über den Zustand meines Trabants BJ ´76.
standard

Einträge: 20046
Registriert am: 26-01-2002

geschrieben: 17-08-2011 20:59 EST     Klick hier für Profil von  standard  Klick hier für EMail an  standard     Eintrag bearbeiten
Wurde die AU tatsächlich gemacht/ CO und Drehzahl gemessen etc. - oder doch lieber nur ausgeschrieben?
Seitenwahl: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vorige Seite || nächste Seite

Post New Topic  Post Reply
Hop to:


Kontakt | Alles über den Trabi

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Freeware Version 2000
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.