Das TRABI Diskussionsforum
  Trabiklatsch
  Was habt ihr heute geschraubt - Teil 10

Neue Nachricht schreiben  
Profil | Registrieren | FAQ | IFA-Börse | Galerie | Glossar

Suche: Hilfe
Seitenwahl: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 vorige Seite || nächste Seite
Author Thema:   Was habt ihr heute geschraubt - Teil 10
Hegautrabi

Einträge: 10540
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 02-02-2015 16:59 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Und der Volvo ist schon fertig, Frank?
framaus

Einträge: 4787
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 02-02-2015 17:20 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Der Rote ist aufm guten Weg und der Blaue muß noch zusammengeschraubt werden.
Für eine Restaurierung im klassischen Sinne,sind die beiden nicht vorgesehen.
Der Wolga hingegen muß von Grund auf restauruert werden.Lediglich die Schweißarbeiten und der Unterboden sind vom Vorbesitzer gemacht worden.
Bevor es allerdings mit dem Wolga losgehen kann,muß im Frühjahr die Werkstatt zu Ende gebaut werden.Lange Weile kommt also nicht auf .
standard

Einträge: 20046
Registriert am: 26-01-2002

geschrieben: 03-02-2015 19:12 EST     Klick hier für Profil von  standard  Klick hier für EMail an  standard     Eintrag bearbeiten
Na dann herzlichen Glühstrumpf: zum (fast) fertiggestellten Trabi ebenso, wie zur 2-rädrigen Neuanschaffung im Hause Toni!
(ich hab die letzten Tage zuhause zwar gar nix geschraubt - dafür aber auf Arbeit, und zwar durchweg, "hardcore" sozusagen. Drum mußte ich hier auch einige Tage mit Abwesenheit glänzen... ).
trabi

Einträge: 2183
Registriert am: 26-12-1999

geschrieben: 05-02-2015 18:13 EST     Klick hier für Profil von  trabi  Klick hier für EMail an  trabi   Visit trabi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
auf grund der kälte hab ich heut nur wenig geschraubt. dafür aber bedeutend..

es war einmal der 12. oktober 2000, da besigelte ein stempel die stillegung. heute, am 05.februar 2015, fünfzehn einviertel jahre später, kann für die statistik vermerkt werden: +1.

Willkommen zurück, käpt'n brassmann!

(ps: ich weiß, kennzeichen in klickhalter stecken gilt nicht als schrauben, aber naja, in irgendeinen fred musste der beitrag ja )

(pps: so nu kann die arbeit namens: "technik verlässlich machen" anfangen. )

[Bearbeitet von trabi (05-02-2015 - 18:13)]

Frido

Einträge: 530
Registriert am: 10-09-2003

geschrieben: 05-02-2015 18:16 EST     Klick hier für Profil von  Frido  Klick hier für EMail an  Frido     Eintrag bearbeiten
Geil......nun kann`s losgehen
Glückwunsch!
framaus

Einträge: 4787
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 05-02-2015 19:54 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Glückwunsch auch ausm hohen Norden.
Jetzt werden soviele Fahrzeuge fertig,da wirds bald eng auf den Straßen .
Hegautrabi

Einträge: 10540
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 06-02-2015 06:02 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Fein, fein! Wo kann man den mal live sehen?
Aber du wirst doch nicht jetzt, im Winter, damit fahren wollen?
framaus

Einträge: 4787
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 06-02-2015 08:19 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Vielleicht in Pütnitz ?
Beppo

Einträge: 12694
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 06-02-2015 09:48 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
@trabi - weil du den Käpt´n Brassmann schon eher besessen hast, als ich von der Idee eines "Monsters" besessen wurde - darfst du auch eher fahren. Herzlichen Glückwunsch und wenn ich mal Fragen habe...
PS: Ich bin mir aber sicher, dich mit dem Käpt´n deutlich nach 2000 in Raschau auf dem Treffen gesehen zu haben. Das könnte sogar der Beginn meiner Bessenheit gewesen sein. Da haben wir´s: DU bist schuld!
trabi

Einträge: 2183
Registriert am: 26-12-1999

geschrieben: 06-02-2015 11:45 EST     Klick hier für Profil von  trabi  Klick hier für EMail an  trabi   Visit trabi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
@ hegau und framaus: ja pütnitz z.B. (ich muss aber noch putzen, bevor steffen den angucken darf, sonst kriegt er pipi in den augen

ich hab den ja abgemeldet erworben, 2003 und 2006 hat er mal kzkz gehabt zum zwecke schweißen und überführungen, 06 war raschau. genau.

@ beppo: zur schuldfrage: ich wäre nie auf die idee gekommen, wenn du dein branke-trans-b1000 nicht so schön aufm schreibtisch als foto gehabt hättest. ergo: du bist schuld!

Hegautrabi

Einträge: 10540
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 06-02-2015 12:06 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Beppo

Einträge: 12694
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 06-02-2015 14:20 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Das Foto steht da immer noch. Und mittlerweile kommt das Original in der Halle dem Foto schon ziemlich nah.

Bei der Kälte bastle ich derzeit zuhause. Momentan an den Fensterführungen der vorderen Türen und leider sind die neuen Samtschienen von Misselwitz etwas zu schmal, was ich aber schon vom Barkasforum wusste. Mal sehen, welche Gummistärke zum unterlegen die passende ist. Zum Schluß wird dann alles eingeleimt.

phi

Einträge: 2774
Registriert am: 08-03-2000

geschrieben: 06-02-2015 15:00 EST     Klick hier für Profil von  phi  Visit phi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Gratuliere!

Und ich habe schon gedacht, ca. 1.5 Jahre zwischen Kauf, etwas Aufhübschen und Technik-Gängigmachung und Wiederzulassung wären lange

Mal gucken, ob ein kleines Schweizer Barkas-Treffen Realität wird. Dann hättest du ja nicht mal so eine weite Anreise

Hegautrabi

Einträge: 10540
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 06-02-2015 19:23 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Gedreht, nicht geschraubt.

phi

Einträge: 2774
Registriert am: 08-03-2000

geschrieben: 06-02-2015 19:49 EST     Klick hier für Profil von  phi  Visit phi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Presswerkzeug?
JL

Einträge: 1812
Registriert am: 17-05-2001

geschrieben: 06-02-2015 19:59 EST     Klick hier für Profil von  JL  Klick hier für EMail an  JL   Visit JL's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Nee, wer das errät, den gebe ich einen aus! Super Arbeit Hegau!
phi

Einträge: 2774
Registriert am: 08-03-2000

geschrieben: 06-02-2015 20:10 EST     Klick hier für Profil von  phi  Visit phi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Die Grössenverhältnisse sind schlecht abzuschätzen... Was für dein Boot bzw. seinen Anhänger?
Hegautrabi

Einträge: 10540
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 06-02-2015 20:13 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Außen 35, innen 20, 18,7mm lang.
Aber du hast es ja schon fast erraten.
phi

Einträge: 2774
Registriert am: 08-03-2000

geschrieben: 06-02-2015 20:32 EST     Klick hier für Profil von  phi  Visit phi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Die genau angegebenen 18.7 deuten darauf hin, dass da eine Distanz relativ genau ausgeglichen werden muss...

Distanzbuchse in der Achse von deinem Boots-HP?

Hegautrabi

Einträge: 10540
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 06-02-2015 20:45 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Nun musst du Jens nur noch sagen was du trinkst.
JL

Einträge: 1812
Registriert am: 17-05-2001

geschrieben: 07-02-2015 07:49 EST     Klick hier für Profil von  JL  Klick hier für EMail an  JL   Visit JL's Homepage!   Eintrag bearbeiten
@phi: ich bring es dir persöhnlich
Hegautrabi

Einträge: 10540
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 07-02-2015 17:41 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Eigentlich wollte ich heute nur bei 2 Vergasern die Wellenbohrung ausbuchsen, am Ende sind es dann doch 7 Stück geworden.
standard

Einträge: 20046
Registriert am: 26-01-2002

geschrieben: 07-02-2015 18:47 EST     Klick hier für Profil von  standard  Klick hier für EMail an  standard     Eintrag bearbeiten
Alte Fleißmeise! (ich war schrauberisch faul, hab dafür ´n Bisschen was im Haus gemacht. Muß ja auch... ).
Beppo

Einträge: 12694
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 07-02-2015 19:24 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
So, die Frau ist aus dem Haus und das muß man(n) für diverse Heimarbeit nutzen, wie z.B. Schneide-, Klebe- und Lackierarbeiten.

Beppine weiss natürlich bescheid und da vermutlich bald ein Umzug ansteht, muß das Zimmer sowieso gestrichen werden.

Die neuen Gummi´s in den Kurven einzuschneiden kostete einige Überwindung, aber das muß so.

Deluxe

Einträge: 14438
Registriert am: 13-12-2001

geschrieben: 08-02-2015 08:26 EST     Klick hier für Profil von  Deluxe  Klick hier für EMail an  Deluxe   Visit Deluxe's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Nachdem der 89er in den letzten Wochen merklich damit begann, bei geöffneter Heizung wahlweise mal nach frischem Sprit und mal nach Abgasen zu stinken, und die gestrige Sichtkontrolle ziemlich versiffte Zylinder ergab, bekam er gestern neue Kopfdichtungen und eine kleine Motor-Außenreinigung verpaßt.

Und wie immer, seitdem ich Addinol MZ 406 verwende (seit etwa 24.000km) konnte ich den leichten dunklen Belag auf Kolbenböden und Zylinderköpfen einfach mit dem Lappen abwischen.

Beppo

Einträge: 12694
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 08-02-2015 16:51 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Neu konfektioniertes Massekabel an die Standheizung und neuen Türkontakt der Kennzeichenbeleuchtung angeschraubt, zusätzliches Kabel für den Rückfahrwarner (simple Kontrolle des RFS ) verlegt und angeschlossen. Dann wegen Kälte aufgehört.
Jetzt mache ich im Nebenzimmer weiter.
standard

Einträge: 20046
Registriert am: 26-01-2002

geschrieben: 08-02-2015 17:42 EST     Klick hier für Profil von  standard  Klick hier für EMail an  standard     Eintrag bearbeiten
Meine "Alte" würde mir Licht ans Fahrrad machen... ("Umzug" @Beppo - "in house" oder etwa richtig?)
Angesichts des heutigen Kaiserwetters (sonnig und kalt - aber frostfrei) konnte ich nicht umhin, dem die letzten Wo stark angeschmuddelten 89er ´ne gründliche Handwäsche zu spendieren, incl. Scheiben i/a putzen und einer mittelprächtigen Innenreinigung. Schließlich kamen auch noch die sw Kunststoffteile "ihr Fett weg" - sprich: ´ne aufhübschende Silikonspray-Kur.
Meine Dame fragte nach all der Geschäftigkeit am Trabi ganz beiläufig an, ob ich mir denn das Blechauto mal genauer angesehen hätte...
Habe den kleinen Wink mit dem Zaunpfahl gleich verstanden, denn der holl. Schwede war ringsum völlig ´versalzen´. Also ging´s auch mit dem noch in die Waschanlage, anschließend gönnte ich auch dem noch all das oben schon am Trabi Durchgeführte.
Nun stehen ´se beide unterm Carport und glänzen um die Wette (mal sehen, ob´s wenigstens ein paar Tage vorhält...).
Nachmittags ging´s natürlich noch ´ne schöne mittelgroße Trabirunde über Land - hat mit dem ´Strahlemann´ gleich doppelt soviel Laune gemacht.

[Bearbeitet von standard (08-02-2015 - 17:42)]

Hegautrabi

Einträge: 10540
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 08-02-2015 18:20 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Im Keller habe ich mal versucht für die 5 ausgebuchsten Vergasergehäuse auch die nötigen Anbauteile zusammen zu stellen. Hat aber nicht ganz geklappt, mir fehlen da noch ein paar Teile. Warum, weiß ich nicht. Vermutlich waren da schon unvollständige dabei, die Zerlegung ist schon lange her. Nun muss ich mal gucken wo ich das her bekomme.
Deluxe

Einträge: 14438
Registriert am: 13-12-2001

geschrieben: 08-02-2015 18:20 EST     Klick hier für Profil von  Deluxe  Klick hier für EMail an  Deluxe   Visit Deluxe's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Genau wie bei mir - nach der Kopfdichtungsaktion hab ich auch noch einige Eimer Wasser für die Handwäsche verbraten. Bis morgen sieht er jetzt wieder sauber aus - und dann kommt der morgendliche Weg zur Arbeit und der schön geputzte Trabant ist wieder ein Salzblock.

Naja...zwingt mich ja keiner Trabant zu fahren...

Murphy

Einträge: 1825
Registriert am: 21-03-2006

geschrieben: 08-02-2015 18:28 EST     Klick hier für Profil von  Murphy  Klick hier für EMail an  Murphy     Eintrag bearbeiten
Um nicht wie Beppo zu enden, habe ich Muddis Nähstübchen fast fertig.

Eigentlich sind die Nähmaschinchen fas schon wieder ein neues Hobby...

Seitenwahl: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 vorige Seite || nächste Seite

Post New Topic  Post Reply
Hop to:


Kontakt | Alles über den Trabi

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Freeware Version 2000
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.