Das TRABI Diskussionsforum
  Trabiklatsch
  Was habt ihr heute geschraubt - Teil 11

Neue Nachricht schreiben  
Profil | Registrieren | FAQ | IFA-Börse | Galerie | Glossar

Suche: Hilfe
Seitenwahl: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 vorige Seite || nächste Seite
Author Thema:   Was habt ihr heute geschraubt - Teil 11
Chris601

Einträge: 9577
Registriert am: 19-11-1999

geschrieben: 04-01-2017 10:20 EST     Klick hier für Profil von  Chris601  Klick hier für EMail an  Chris601   Visit Chris601's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Der Kopf...

...ist drauf und die Steuerkette.
Beppo

Einträge: 12632
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 07-01-2017 20:13 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Sehr lecker! Ist die Mutter auf der Riemenscheibe irgendwas nach GOST-Norm?

Ich habe die letzten Tage nur Schneee geschippt und zuhause die defekte Türtasche der -innenverkleidung repariert. Vorhin hat Beppine diese Türinnenverkleidungen vom ehem. Wintertrabi noch geschrubbt und jetzt sehen die fast aus wie neu.

standard

Einträge: 20046
Registriert am: 26-01-2002

geschrieben: 07-01-2017 21:26 EST     Klick hier für Profil von  standard  Klick hier für EMail an  standard     Eintrag bearbeiten
Die interessante Form der Mutter dient meines Wissens (ganz russentypisch) ggf. als Aufnahme für die Andrehkurbel.
Beppo

Einträge: 12632
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 08-01-2017 09:51 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Stimmt! So erklärt sich die eigenartige Form der Mutter.
framaus

Einträge: 4787
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 08-01-2017 16:33 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Wie schön muß es erst aussehen,wenn dieses Prachtstück in die Karosse versenkt wird.
Glückwunsch-schöne Arbeit .
Beppo

Einträge: 12632
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 08-01-2017 19:20 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Ich halte mal mit Horror-Bildern dagegen. Die Tür scheint ein wenig an- bzw. abgefressen zu sein.

framaus

Einträge: 4787
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 08-01-2017 19:25 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Lötkolben,Lötzinn und ein bischen Spachtel,dann sind die wieder chic.
Toni

Einträge: 5749
Registriert am: 23-10-2005

geschrieben: 08-01-2017 19:59 EST     Klick hier für Profil von  Toni  Klick hier für EMail an  Toni   Visit Toni's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Immerhin sammelt sich kein Wasser mehr drin
trabifreak78

Einträge: 807
Registriert am: 07-01-2008

geschrieben: 08-01-2017 20:14 EST     Klick hier für Profil von  trabifreak78  Klick hier für EMail an  trabifreak78   Visit trabifreak78's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Andere zerbrechen sich den Kopf wie mn das Auto leichter bekomm und Beppo lässt die Natur für sich arbeiten....
Deluxe

Einträge: 14438
Registriert am: 13-12-2001

geschrieben: 08-01-2017 22:20 EST     Klick hier für Profil von  Deluxe  Klick hier für EMail an  Deluxe   Visit Deluxe's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Mit Verlaub - aber von Horror ist das schon noch ein Stück entfernt.

@Beppo:
Den kriegst Du doch locker wieder hin.

Beppo

Einträge: 12632
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 09-01-2017 09:21 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Das will ich stark hoffen. Wird ein Export nach Westdeutschland, mit H-Kennzeichen in den Großraum Frankfurt/Main-Wiesbaden.

Gibts für die Türen nicht Reparaturbleche für untenrum?

TV P50

Einträge: 3804
Registriert am: 06-12-2001

geschrieben: 09-01-2017 10:08 EST     Klick hier für Profil von  TV P50  Klick hier für EMail an  TV P50     Eintrag bearbeiten
Ja gibt es
https://www.trabantwelt.de/Trabant-601/Blechteile-und-Duroplast/Tuer-Reparaturblech-links-601-1-1-IFA::1669.html?refID=5&gclid=Cj0KEQiAhs3DBRDmu-rVkuif0N8BEiQAWuUJrzigYFHpVmoZtwVTOdsmJEIRCUHP5iNgqbwy3atEAroaAvot8P8HAQ
standard

Einträge: 20046
Registriert am: 26-01-2002

geschrieben: 09-01-2017 21:14 EST     Klick hier für Profil von  standard  Klick hier für EMail an  standard     Eintrag bearbeiten
Geschraubt ist übertrieben - aber, neben der vorbeugenden Nachladung der Bakterien am 89er und am Westblech, vorhin noch fix das fahrerseitige Türschloß gangbar gemacht. Witzigerweise war dieses NACH dem großen Frost der Meinung, schwer gehen zu müssen in Sachen Sterndrehbarkeit. Jetzt schließt das Türchen jedenfalls wieder neuwertig.
Chris601

Einträge: 9577
Registriert am: 19-11-1999

geschrieben: 10-01-2017 07:47 EST     Klick hier für Profil von  Chris601  Klick hier für EMail an  Chris601   Visit Chris601's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Beppo: ja genau. Auf diese Mutter kommt die Andrehkurbel, die man nicht nur zum Andrehen nehmn kann sondern auch prima zum Einstellen der Ventile.

Letzteres ist gestern passiert.

Beppo

Einträge: 12632
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 30-01-2017 20:56 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Von wegen Auto aus Pappe! An dem hier ist nichts mehr pappiges dran und trotzdem sieht er noch komplett aus und steht sogar noch auf eignen Rädern.


Die Pappnase im Auto gilt nicht als pappig.

phi

Einträge: 2768
Registriert am: 08-03-2000

geschrieben: 30-01-2017 21:59 EST     Klick hier für Profil von  phi  Visit phi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Naja, für den ehemaligen und zukünftigen (?) Fahrer des Fahrzeuges bist du ja der Pap(p)a...

Mit den Geweihen im Hintergrund siehst du ein bisschen aus wie eine Jahresendflügelfigur.

Muss mal im Keller gucken. Eine Seite Türen habe ich in ausreichender Zahl als Rohbauteile. Eine davon könnte ich dir für den Trabantwelt-Preis des Einschweissteils oder im Tausch gegen sonstige IFA-Teile überlassen.

[Bearbeitet von phi (30-01-2017 - 21:59)]

trabi

Einträge: 2172
Registriert am: 26-12-1999

geschrieben: 31-01-2017 09:13 EST     Klick hier für Profil von  trabi  Klick hier für EMail an  trabi   Visit trabi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
hm, im luftfilter könnte noch der PAPPeinsatz sein. Die Sonnenblenden sind innen sicherlich auch aus PAPPE und der Mützenschirm der im Motorraum liegenden Trabantmütze hat bestimmt einen PAPPeinsatz.
Schorschdeluxe

Einträge: 1337
Registriert am: 21-03-2006

geschrieben: 31-01-2017 09:36 EST     Klick hier für Profil von  Schorschdeluxe  Klick hier für EMail an  Schorschdeluxe     Eintrag bearbeiten
Ist in den Kopexrohren nicht auch was pappiges drin?

Edith meint: Pappdichtungen am Motor auch noch vergessen.

[Bearbeitet von Schorschdeluxe (31-01-2017 - 09:36)]

Andi

Einträge: 3830
Registriert am: 22-01-2001

geschrieben: 31-01-2017 12:57 EST     Klick hier für Profil von  Andi  Klick hier für EMail an  Andi   Visit Andi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Mensch Beppo....! Bist aber alt geworden.....
trabifreak78

Einträge: 807
Registriert am: 07-01-2008

geschrieben: 31-01-2017 15:54 EST     Klick hier für Profil von  trabifreak78  Klick hier für EMail an  trabifreak78   Visit trabifreak78's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Bei unserer letzten Begegnung war Beppo das blühende Leben liegt bestimmt am Winterbefehl in der Bergstadt.
Beppo

Einträge: 12632
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 31-01-2017 19:00 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Genau, das liegt alles nur am Licht.

@phi - du hast Recht. Der ehemalige Fahrer soll auch der zukünftige sein und bisher hat er nicht protestiert. Am Auto gibt´s dann ein MTK am Kennzeichen und ein H wegen Umweltzonen. Danke für das Türenangebot, aber von diesem Re-Import sehen wir lieber ab. Habe im Lager 3 Türen gehabt und ein Paar davon scheint geeignet.
Eigenartigerweise habe ich mehr Wartburg-, als Trabanttüren im Lager

601 Uncrowned

Einträge: 4690
Registriert am: 23-12-2003

geschrieben: 31-01-2017 20:43 EST     Klick hier für Profil von  601 Uncrowned  Klick hier für EMail an  601 Uncrowned     Eintrag bearbeiten
@ Schorschdeluxe: Kopexrohre? Du meinst wohl die "Eisenschleuche", wie sie vor Jahren mal jemand bei eBay bezeichnete.

@ Beppo: Der Wartburg hat ja auch 4 Türen, der Trabi nur 2. Liegt's vielleicht daran?

Beppo

Einträge: 12632
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 31-01-2017 20:53 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Genau genommen brauchts als Ersatz für den Warturg sogar sechs. Türen meine ich. Die hinteren für den Tourist sind länger, aber nur oben rum.
Chris601

Einträge: 9577
Registriert am: 19-11-1999

geschrieben: 07-03-2017 05:17 EST     Klick hier für Profil von  Chris601  Klick hier für EMail an  Chris601   Visit Chris601's Homepage!   Eintrag bearbeiten
An den Mossi-Motor habe ich wieder allerhand Kram drangeschraubt:

Krümmer, Zündverteiler, Ölfiltergehäuse, Schwungscheibe:

Zum ersten mal in meinem Leben habe ich originale DDR-Schlauchspanner verarbeitet. Erstmalig braucht man dafür zwar zwingend eine Anleitung, aber das Ergebnis ist wirklich gut.

Hegautrabi

Einträge: 10375
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 07-03-2017 16:43 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Warum machst du nicht mal ein eigenes Thema zu dem Auto hier auF? Ich finde das sehr interessant!
Chris601

Einträge: 9577
Registriert am: 19-11-1999

geschrieben: 07-03-2017 20:54 EST     Klick hier für Profil von  Chris601  Klick hier für EMail an  Chris601   Visit Chris601's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Dann schau doch mal hier: www.azlk.de/cj2
moccafix

Einträge: 208
Registriert am: 16-01-2004

geschrieben: 07-03-2017 21:47 EST     Klick hier für Profil von  moccafix  Visit moccafix's Homepage!   Eintrag bearbeiten
@Chris601

Saubere Arbeit! Kribbelt es schon in den Fingern das erste mal den Zündschlüssel umzudrehen? Das wird doch eine Feierstunde!

Weiter so!

michiel01

Einträge: 113
Registriert am: 24-04-2015

geschrieben: 10-03-2017 23:26 EST     Klick hier für Profil von  michiel01  Klick hier für EMail an  michiel01     Eintrag bearbeiten
Neues hauptbremszylinder.

Uwe

Einträge: 584
Registriert am: 03-05-2001

geschrieben: 12-03-2017 18:44 EST     Klick hier für Profil von  Uwe  Klick hier für EMail an  Uwe   Visit Uwe's Homepage!   Eintrag bearbeiten
klassisch geschraubt nichts...
Aber das Fensterführungsprofil mit neuem grauen Stoff( Wildlederimitat...) versehen.
Beppo

Einträge: 12632
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 12-03-2017 19:54 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
@michiel01 - für was ist der Kippschalter an der Halterung des Waschanlagenbehälters?
Seitenwahl: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 vorige Seite || nächste Seite

Post New Topic  Post Reply
Hop to:


Kontakt | Alles über den Trabi

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Freeware Version 2000
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.