Das TRABI Diskussionsforum
  Trabiklatsch
  Was habt ihr heute geschraubt - Teil 11

Neue Nachricht schreiben  
Profil | Registrieren | FAQ | IFA-Börse | Galerie | Glossar

Suche: Hilfe
Seitenwahl: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 vorige Seite || nächste Seite
Author Thema:   Was habt ihr heute geschraubt - Teil 11
framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 22-06-2015 12:01 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Die Überlegung mit der WaPfei hatte ich auch schon,war aber zwecks mangelnder Kenntnisse nicht sicher.War halt kein Hippie .
standard

Einträge: 20046
Registriert am: 26-01-2002

geschrieben: 24-06-2015 21:42 EST     Klick hier für Profil von  standard  Klick hier für EMail an  standard     Eintrag bearbeiten
Heute Abend noch etwas am QEK weitergewerkelt, u.a. letzte Rahmenanstriche und Einlegematten für die "neuen" Staufächer zugeschnitten. Es wird...
hotwheelz

Einträge: 971
Registriert am: 23-02-2009

geschrieben: 24-06-2015 21:58 EST     Klick hier für Profil von  hotwheelz  Klick hier für EMail an  hotwheelz     Eintrag bearbeiten
Ich bin heute mal der etwas diffizilen Fahrbarkeit des Zwickauers nachgegangen, irgendwie war die Lenkung manchmal etwas eigenwillig. Musste sie auch gewesen sein wenn beide Schrauben des Lenkgetriebes locker sind. Dabei ist mir gleich noch aufgefallen das sich das Gummipinöpel (das wo die Zahnstange drin verschwindet) am LG links verdünnisiert hat, da muss ich dringend Ersatz besorgen....
Christian K

Einträge: 3313
Registriert am: 27-04-2004

geschrieben: 26-06-2015 14:58 EST     Klick hier für Profil von  Christian K    Eintrag bearbeiten
Versuch, einen 1966er Bootsmotor vom Typ "Tümmler SB 75/1" zum Laufen zu bringen.
Noch nicht ganz mit zufriedenstellendem Ergebnis.
Vor einigen Tagen schon Vergaser und Tank gereinigt, musste ich heute feststellen, das kein Sprit im Vergaser ankommt. Ursache war, das der Schwimmer die Spritzufuhr zwar bei gefüllter Schwimmerkammer schließt, aber diese kleine Nadel dann im Schlauchstutzen klemmt und der Motor bald wieder ausging.
Habe dann den Schwimmer einfach mal ausgebaut, da lief der Motor zwar besser, aber auch Sprit läuft dann reichlich aus dem Vergaser raus, was ich dann noch durch halbes Schließen des Benzinhahn unterbinden konnte.
Mal schauen...
Das Stück Gartenschlauch habe ich erstmal nur rangemacht, weil vor dem Vergaser leider der Luftfilter bzw. Ansauggeräuschdämpfer fehlt.
Das orange Gestell, auf dem der Motor steht, ist ein Eigenbau, wohl für irgendeinen anderen Bootstyp ausser dem Pouch-Faltbooten. Aber die originale Halterung ist auch mit dabei.

[Bearbeitet von Christian K (26-06-2015 - 14:58)]

JL

Einträge: 1790
Registriert am: 17-05-2001

geschrieben: 26-06-2015 15:11 EST     Klick hier für Profil von  JL  Klick hier für EMail an  JL   Visit JL's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Willkommen im Club. Mein 1,5er läuft. allerdings war ne neue Zündspule fällig vom Spezialisten.
Christian K

Einträge: 3313
Registriert am: 27-04-2004

geschrieben: 26-06-2015 15:46 EST     Klick hier für Profil von  Christian K    Eintrag bearbeiten
Naja, bei ebay Kleinanzeigen sind reichlich Tümmler drin für unter 100 Euro, bei mir um die Ecke bietet einer gleich zwei Stück für 20 Euro als Teileträger an, bei denen nur die Propellerwellen und Wasserschläuche fehlen.
Ich überlege noch....
standard

Einträge: 20046
Registriert am: 26-01-2002

geschrieben: 26-06-2015 21:08 EST     Klick hier für Profil von  standard  Klick hier für EMail an  standard     Eintrag bearbeiten
Die Dinger sind damals schon neu eher selten wirklich zuverlässig gelaufen. Viel Spaß damit...

Ansonsten gestern und heute abends den QEK wieder kpl. eingeräumt und den Kombinationskraftwagen für Pütnitz schick gemacht und ebenfalls schon weitestgehend ´beladen´. Der wartet jetzt bis Do hübsch staubsicher zugedeckt auf die Reise gen Norden und scharrt schon mit den gummierten Hufen.

[Bearbeitet von standard (26-06-2015 - 21:08)]

framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 26-06-2015 21:10 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Heute habe ich die vor einiger Zeit in der Bucht erworbenen Bremsbacken in meine 250er
verbaut.Bremst wieder sehr schön.Dann noch die 3eckigen Rückstrahler an den Hänger geschraubt.Nu kanns los gehn,nach Pütti .
Andi

Einträge: 3825
Registriert am: 22-01-2001

geschrieben: 28-06-2015 21:48 EST     Klick hier für Profil von  Andi  Klick hier für EMail an  Andi   Visit Andi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Gestern und heute meinen Kübel auf Gleichlaufgelenkwelle geupgradet....

Neues Getriebe, neue Gelenkwellen und neue Schwenklager... wobei neu eher regeneriert heissen soll.

Das einzige Werksneue ist die neue Vorderfeder, da die alte regenerierte vom Federnschmied eine zu starke Vorspannung bekommen hat und somit im entspannten Zustand schon 5cm höher stand. Jetzt steht der Kübel vorn wieder 2cm tiefer und federt weicher.

Dabei hat es mich beim entlüften erwischt.... ein neuer RBZ von Mallin war total undicht und hat gleich alles eingesifft. Zum Glück hatte ich noch ein Ersatz da. Bei dem undichten war ein Haarriss in der Zylinderwand.

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1677187772502617&id=100006342316830&comment_id=1677850419103019¬if_t=feed_comment

Beppo

Einträge: 12615
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 05-07-2015 18:50 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
@Andi - da könntest du gleich bei mir weiter machen. Mein Kübel hat immer noch das schlagen in der Lenkung, aber ich werde es mal mit neuen Reifen versuchen - was echt dringend nötig ist. Neue Scharniergelenke habe ich ja schon von dir.

Der Großteil der Innenverkleidung ist eingebaut, es fehlt noch die Hecktür (dort muß ich umbauen wegen dem Türöffner innen) und über dem Tank (dort muß ich nochmal rein). Ich hatte 120 Schrauben gekauft und die werden nicht reichen - nur für die Innenverkleidung!

Kann mir jemand preiswerten Belag/Teppich oder ähnliches empfehlen, den ich auf/an die hinteren Radkästen kleben kann? Er sollte einigermaßen flexibel sein, um die Rundungen mitzumachen.

MichaH

Einträge: 1080
Registriert am: 17-09-2000

geschrieben: 05-07-2015 19:34 EST     Klick hier für Profil von  MichaH  Klick hier für EMail an  MichaH   Visit MichaH's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Wie wäre es mit schwarzem Kunstrasen? Ist günstig, widerstandsfähig und es dauert bis man den Dreck sieht.
standard

Einträge: 20046
Registriert am: 26-01-2002

geschrieben: 05-07-2015 22:46 EST     Klick hier für Profil von  standard  Klick hier für EMail an  standard     Eintrag bearbeiten
Heute geschraubt? - Zum Glück nix!
Murphy

Einträge: 1816
Registriert am: 21-03-2006

geschrieben: 06-07-2015 10:43 EST     Klick hier für Profil von  Murphy  Klick hier für EMail an  Murphy     Eintrag bearbeiten
geschraubt nix, erst mal kaputt gemacht, um wieder schrauben zu können.
1. eine gerissene Membran an der Benzinpumpe des UAZ
2. ein elektrisches Problem, was es noch zu suchen gibt beim Cabrio (am Ende hats die Batterie warscheinlich getötet und die Lima auch)
3. eine Sörung im Kühlsystem des 1.3ers, was zur Zerstörung des Ausgleichbehälters führte

hab ja sonst nix zu tun....

Andi

Einträge: 3825
Registriert am: 22-01-2001

geschrieben: 06-07-2015 17:40 EST     Klick hier für Profil von  Andi  Klick hier für EMail an  Andi   Visit Andi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
@Beppo wieviel cm "Bodenfreiheit" hat denn dein Kübel gemessen beim vorderen Wagenheberrohr am Schweller gemessen vom Boden bis Kannte Einstiegsblech am Schweller?

Jetzt wo er wieder "tiefer" liegt und damit die Gelenkwellen gerader verlaufen würde er sicherlich auch mit Scharniergelenkwellen wieder "schlagfreier" laufen.

Habe aber mein Getriebe und die Antriebe schon verkauft.

[Bearbeitet von Andi (06-07-2015 - 17:40)]

guidolenz123

Einträge: 876
Registriert am: 31-12-2012

geschrieben: 09-07-2015 15:41 EST     Klick hier für Profil von  guidolenz123  Klick hier für EMail an  guidolenz123     Eintrag bearbeiten
Mal wieder ein Lenkradtausch...


Toni

Einträge: 5734
Registriert am: 23-10-2005

geschrieben: 09-07-2015 20:08 EST     Klick hier für Profil von  Toni  Klick hier für EMail an  Toni   Visit Toni's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Weiß jetzt zwar nicht, wie das davor aussah, aber es war schöner...
guidolenz123

Einträge: 876
Registriert am: 31-12-2012

geschrieben: 09-07-2015 20:34 EST     Klick hier für Profil von  guidolenz123  Klick hier für EMail an  guidolenz123     Eintrag bearbeiten
So war's vorher..

Für mich wirkt es nun stimmiger..

[Bearbeitet von guidolenz123 (09-07-2015 - 20:34)]

guidolenz123

Einträge: 876
Registriert am: 31-12-2012

geschrieben: 10-07-2015 18:01 EST     Klick hier für Profil von  guidolenz123  Klick hier für EMail an  guidolenz123     Eintrag bearbeiten
Noch mal heute geändert..
schöner ?

Wuensch

Einträge: 393
Registriert am: 23-09-2005

geschrieben: 10-07-2015 20:00 EST     Klick hier für Profil von  Wuensch  Klick hier für EMail an  Wuensch     Eintrag bearbeiten
Ganz ehrlich?

Mir gehts gerade wie der Schlotte hier:
https://youtu.be/SJPjEHxT4os

framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 10-07-2015 21:50 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Von den 3 Varianten gefällt mir die letzte am besten,wenn ich auch nicht wirklich auf solche Bastelautos stehe .
Ande

Einträge: 160
Registriert am: 28-12-2005

geschrieben: 11-07-2015 06:08 EST     Klick hier für Profil von  Ande  Klick hier für EMail an  Ande     Eintrag bearbeiten
Augenkrebs! Potthässlich! Damit meine ich nicht nur die Lenkräder!
Was hat der Trabi verbrochen, dass er so sein Dasein fristen muss?

[Bearbeitet von Ande (11-07-2015 - 06:08)]

guidolenz123

Einträge: 876
Registriert am: 31-12-2012

geschrieben: 11-07-2015 11:50 EST     Klick hier für Profil von  guidolenz123  Klick hier für EMail an  guidolenz123     Eintrag bearbeiten
Mir gefällt das und ihm wohl auch...er läuft nämlich so gestylt exorbitant vital durch die Welt.
Original kann schön sein..gepimpt auch .. und nix von allem ist nicht schnell abbaubar/rückrüstbar..aber solange es den Protagonisten (mir und ihm) gefällt .. .. ..

das moss

Einträge: 7685
Registriert am: 20-03-2001

geschrieben: 11-07-2015 13:21 EST     Klick hier für Profil von  das moss  Klick hier für EMail an  das moss   Visit das moss's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Manch Einem ist die Schlichtheit des Unveränderten zu profan.....

Ob es materielle Fluchtreflexe gibt, die Vitalität vorgaukeln? Und als blühendes Leben ohne Stimmrecht fehlinterpretiert werden?

framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 11-07-2015 15:38 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Das ist halt immer Geschmacksache.Bei einem seltenen Auto fände ichs nicht schön,aber bei noch 32000 zugelassenen Trabis dürfen auch ein paar Exoten bei sein.
Mir sind letztendlich AKTIVE Forummitglieder mit einem verbasteltem Auto lieber,wie welche die sich nur mit Kritik oder Verachtung melden .

[Bearbeitet von framaus (11-07-2015 - 15:38)]

guidolenz123

Einträge: 876
Registriert am: 31-12-2012

geschrieben: 11-07-2015 16:36 EST     Klick hier für Profil von  guidolenz123  Klick hier für EMail an  guidolenz123     Eintrag bearbeiten
Strahl er nicht mit seinen "Brüdern" um die Wette ?

framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 11-07-2015 19:20 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Ist ja ne nette Flotte .
Beppo

Einträge: 12615
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 11-07-2015 20:55 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Ich würde die Flotte aber der Größe nach parken, damit es ein ordentliches Bild ergibt.

Geschraubt: Hecktürarretierung verbessert, Feuerlöscher montiert, Verkleidung der Trennwand gekürzt und eingebaut, oben drüber Gummiprofil montiert und Keder eingezogen. Aufgeräumt, 20 Liter Benzin geholt und Feierabend gemacht.

PS: @Andi - ich versuche dran zu denken und zu messen, wenn ich das nächste mal an der Kübelgarage bin.

[Bearbeitet von Beppo (11-07-2015 - 20:55)]

guidolenz123

Einträge: 876
Registriert am: 31-12-2012

geschrieben: 11-07-2015 23:46 EST     Klick hier für Profil von  guidolenz123  Klick hier für EMail an  guidolenz123     Eintrag bearbeiten
@framaus
Die Gesellschaft stand nur letztes Jahr dort so rum , weil unsere Straße erneuert wurde. Normal parken die Jungs so zur Sommerzeit:

und so zuweilen der annähernde Rest vom aktuellen Familienfuhrpark:


[Bearbeitet von guidolenz123 (11-07-2015 - 23:46)]

hotwheelz

Einträge: 971
Registriert am: 23-02-2009

geschrieben: 12-07-2015 08:55 EST     Klick hier für Profil von  hotwheelz  Klick hier für EMail an  hotwheelz     Eintrag bearbeiten
In der Hoffnung das sich bald die nächste Seite zeigt...
Gestern habe ich nur mal zwei verlorene Schrauben vom Grill vorne ersetzt, die müssen sich wohl losgerüttelt haben.
Dann noch ein bisschen mit der Zündung gespielt und mal die B101 unsicher gemacht, das GPS meinte 130 km/h, Tacho nur wenig drüber. Damit kann ich leben....
framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 12-07-2015 12:05 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Und ich dachte ich hätte viel .
Mal sehen,vielleicht knipse ich meinen zugegeben bescheideneren Fuhrpark auch mal .
Seitenwahl: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 vorige Seite || nächste Seite

Post New Topic  Post Reply
Hop to:


Kontakt | Alles über den Trabi

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Freeware Version 2000
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.