Das TRABI Diskussionsforum
  Trabiklatsch
  Was habt ihr heute geschraubt - Teil 11

Neue Nachricht schreiben  
Profil | Registrieren | FAQ | IFA-Börse | Galerie | Glossar

Suche: Hilfe
Seitenwahl: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 vorige Seite || nächste Seite
Author Thema:   Was habt ihr heute geschraubt - Teil 11
hotwheelz

Einträge: 971
Registriert am: 23-02-2009

geschrieben: 12-07-2015 17:59 EST     Klick hier für Profil von  hotwheelz  Klick hier für EMail an  hotwheelz     Eintrag bearbeiten
Nur damit Seite 7 voll habe ich heute noch mal geschraubt. Wobei wirklich geschraubt habe ich nur am Tankdeckel, nach 300 km waren 32 Liter Sprit verbrannt.
Ansonsten habe ich nur mit dem Netbook an der MBZA gefriemelt um vielleicht die Leistungsentfaltung noch einen Tick zu verbessern.
Beppo

Einträge: 12615
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 12-07-2015 20:13 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Am Tankdeckel habe ich auch geschraubt, allerdings am Barkas. Dessen Tank ist jetzt voll, hat sich "gesetzt" und seine Spannbänder sind nachgezogen. Die restlichen Innenverkleidungen sind auch alle dran.

Dann habe ich vorhin noch für Andi Bilder gemacht (Reihenfolge vorn/hinten, Bilder klickbar)

Trabi Torsten

Einträge: 345
Registriert am: 07-08-2010

geschrieben: 12-07-2015 20:22 EST     Klick hier für Profil von  Trabi Torsten  Klick hier für EMail an  Trabi Torsten     Eintrag bearbeiten
@ Andi

bei mir am Kübel vorne 25,5cm und hinten 27cm.

framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 12-07-2015 21:15 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Hab heute die Werkstatt zu Ende gefliest.Morgen noch verfugen,dann noch nen paar Leisten ran und "fertig ist die Laube" .
Andi

Einträge: 3825
Registriert am: 22-01-2001

geschrieben: 12-07-2015 21:18 EST     Klick hier für Profil von  Andi  Klick hier für EMail an  Andi   Visit Andi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
@Beppo und Torsten... Danke für die Bilder und Infos... da bin ich ja mit meinen 27 cm noch im grünen Bereich... wenn man dazu den Vergleich mit den 29cm von vorher mit der alten Feder nimmt...

[Bearbeitet von Andi (12-07-2015 - 21:18)]

Trabi Torsten

Einträge: 345
Registriert am: 07-08-2010

geschrieben: 13-07-2015 21:06 EST     Klick hier für Profil von  Trabi Torsten  Klick hier für EMail an  Trabi Torsten     Eintrag bearbeiten
Heute musste ich noch ein Brett an das Bett vom Kleinen schrauben. Er fällt immer raus im Schlaf!

Das Laufgitter der Kleinen musste ich leimen, da war ein Stück abgebrochen. Nun wieder zusammen geleimt und gleich verstärkt.

Noch paar Pflastersteine wieder raus genommen, die lagen mir noch nicht perfekt.

framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 13-07-2015 22:20 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Fliesen verfugt und ein paar Leisten angebracht und siehe da ,die Werkstatt ist "fertsch" .
Beppo

Einträge: 12615
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 14-07-2015 09:33 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
@Trabi Torsten - wie jetzt? Im Laufgitter der Kleinen liegen Pflastersteine?
Manfred2015

Einträge: 120
Registriert am: 14-04-2015

geschrieben: 14-07-2015 16:35 EST     Klick hier für Profil von  Manfred2015  Klick hier für EMail an  Manfred2015   Visit Manfred2015's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Habe heute Nachmittag Keilriemen von unserem grüner Trabant gewechselt. Hat jetzt 30800km drauf. Da dürfte in nächster Zeit von Keilriemenseite nichts kommen.
Trabi Torsten

Einträge: 345
Registriert am: 07-08-2010

geschrieben: 14-07-2015 22:32 EST     Klick hier für Profil von  Trabi Torsten  Klick hier für EMail an  Trabi Torsten     Eintrag bearbeiten
@ Beppo,

klar deswegen musste ich es ja leimen!

Ich musste nur drauf achten, dass die Pflastersteinen zum Schluss auf den Hof kommen und nicht die Kleine!

guidolenz123

Einträge: 876
Registriert am: 31-12-2012

geschrieben: 15-07-2015 10:04 EST     Klick hier für Profil von  guidolenz123  Klick hier für EMail an  guidolenz123     Eintrag bearbeiten
Spureinstellungstest an einem Dreirad..
Selbstgepfriemelte "Vermessungsstation" ..
Spur war o.k.
Funktioniert im Prinzip auch bei Vierrädern..

framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 15-07-2015 13:37 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Manchmal glaube ich,dich kriegen wir nicht mehr groß .
guidolenz123

Einträge: 876
Registriert am: 31-12-2012

geschrieben: 15-07-2015 14:09 EST     Klick hier für Profil von  guidolenz123  Klick hier für EMail an  guidolenz123     Eintrag bearbeiten
Wer will das schon ?

Ich nicht..ihhhh..brrr

Wurstblinker

Einträge: 631
Registriert am: 30-07-2002

geschrieben: 15-07-2015 15:05 EST     Klick hier für Profil von  Wurstblinker  Klick hier für EMail an  Wurstblinker     Eintrag bearbeiten
Das is wie beim Unfall - man muss trotzdem immer wieder hingucken...
Rex

Einträge: 1659
Registriert am: 29-11-2000

geschrieben: 15-07-2015 18:32 EST     Klick hier für Profil von  Rex    Eintrag bearbeiten
Ist nicht gestern genau so ein Ding am Pluto vorbeigeflogen und hat Fotos zur Erde gesendet?
trabi

Einträge: 2172
Registriert am: 26-12-1999

geschrieben: 15-07-2015 23:01 EST     Klick hier für Profil von  trabi  Klick hier für EMail an  trabi   Visit trabi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
ich hab zur abwechslung mal was gemacht, was hier eine erwäöhnung auch verdient. nämlich ein neues motörchen in den TRABANT eingebaut.

morgen noch zündung anschließen und die gerissenen auspuffgummis ersetzen und dann kommt der moment der wahrheit: choke, zündung, - GAS!

trabi

Einträge: 2172
Registriert am: 26-12-1999

geschrieben: 16-07-2015 22:59 EST     Klick hier für Profil von  trabi  Klick hier für EMail an  trabi   Visit trabi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
wahrheitsmoment super verlaufen. maschin laufen guuut. moselkern, ich kömme!
Chris601

Einträge: 9575
Registriert am: 19-11-1999

geschrieben: 16-07-2015 23:34 EST     Klick hier für Profil von  Chris601  Klick hier für EMail an  Chris601   Visit Chris601's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Bedienungsanleitung lesen, Einfahrdrehzahlen beachten
JL

Einträge: 1790
Registriert am: 17-05-2001

geschrieben: 17-07-2015 09:03 EST     Klick hier für Profil von  JL  Klick hier für EMail an  JL   Visit JL's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Einfahrvorschriften werden doch bei Auslieferung des regenerierten Motores mitgegeben
framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 17-07-2015 09:17 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Und nach 500km die Durchsicht beim autorisierten KFZ-Fachbetrieb nicht vergessen .
Beppo

Einträge: 12615
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 17-07-2015 20:21 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Scheiben eingebaut, 4 Stück. Weitere 6 Scheiben waren schon eingebaut (je 2 zum schieben in den vorderen Türen und 2 zum klappen hinten) und trotzdem fehlen immer noch 4 Stück.
Ich glaube, ich werde Glaser.
framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 17-07-2015 22:19 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Deswegen hab ich mich für Volvo entschieden.Keine Klappfenster und keine Schiebefnster,dafür aber 101PS .
hotwheelz

Einträge: 971
Registriert am: 23-02-2009

geschrieben: 18-07-2015 06:50 EST     Klick hier für Profil von  hotwheelz  Klick hier für EMail an  hotwheelz     Eintrag bearbeiten
Aber auch zwei Takte zu viel.

Ich habe gestern auch mal wieder geschraubt. VSD raus, einmal mit Hitzeschutzband einwickeln, wieder rein. Danach das lästige Jucken auf der Haut mit einer Dusche verjagt und Probefahrt gemacht. Schön leise ist der Krawallbruder geworden, da werden sich in Zukunft nicht mehr so viele Leute umdrehen müssen...

guidolenz123

Einträge: 876
Registriert am: 31-12-2012

geschrieben: 20-07-2015 16:02 EST     Klick hier für Profil von  guidolenz123  Klick hier für EMail an  guidolenz123     Eintrag bearbeiten
Ne alte zerrissene Jeans weiterverwertet...
und an die Wand geschraubt...mit 8 Schrauben..

[Bearbeitet von guidolenz123 (20-07-2015 - 16:02)]

framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 20-07-2015 20:52 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Ich habe zum gleichen Zweck heute im Baumarkt eine Halterung fürn knappen Fünfer gekauft.Nicht so originell,dafür aber praktischer .
guidolenz123

Einträge: 876
Registriert am: 31-12-2012

geschrieben: 20-07-2015 22:46 EST     Klick hier für Profil von  guidolenz123  Klick hier für EMail an  guidolenz123     Eintrag bearbeiten
Ich hatte aber keine verschlissenen Baumarkthalterung zur Hand..da musste die Hose dran glauben..

framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 20-07-2015 23:49 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Inzwischen auch anGESCHRAUBT.Nicht verschlissen ,sondern ein Super Ding.
Dann noch die Wabu-Felge an die Wand geschraubt,welche zukünftig als Schlauchhalter herhalten soll .
601 Uncrowned

Einträge: 4689
Registriert am: 23-12-2003

geschrieben: 21-07-2015 12:53 EST     Klick hier für Profil von  601 Uncrowned  Klick hier für EMail an  601 Uncrowned     Eintrag bearbeiten
@ Frank: Ick brauch seit 'nem halben Jahr auch immer seltener 'ne Hose. Da würde ick die Reste auch an die Wand tackern und dem teuren Kauf vorziehen.
standard

Einträge: 20046
Registriert am: 26-01-2002

geschrieben: 21-07-2015 21:31 EST     Klick hier für Profil von  standard  Klick hier für EMail an  standard     Eintrag bearbeiten

Unser Gartenschlauch ´ruht´ selbstverständlich auf einer TRABANTfelge (sicherheitshalber mit Hump ).
Geschraubt habe ich heute feierabends nur in der Küche, wo eine neue Spülenarmatur fällig war (die alte war buchstäblich Minuten vor der geplanten Abreise in den Urlaub undicht geworden (Schlauchanschluß durchgegammelt) - DAS hätte schön schief gehen können...
Isses aber nicht - somit hatten wir diesen Urlaub gleich 3x großes Glück: mit der besagten Armatur, mit dem 3 Tage vor Abfahrt gerade noch rechtzeitig abgebrochenen Blechautoauspuff UND natürlich mit dem tollen Wetter!
framaus

Einträge: 4785
Registriert am: 05-05-2007

geschrieben: 21-07-2015 21:48 EST     Klick hier für Profil von  framaus  Klick hier für EMail an  framaus     Eintrag bearbeiten
Bist eben ein Glückskind .
Seitenwahl: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 vorige Seite || nächste Seite

Post New Topic  Post Reply
Hop to:


Kontakt | Alles über den Trabi

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Freeware Version 2000
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.