Das TRABI Diskussionsforum
  Trabiklatsch
  79oktan - die neue Ost-Oldtimerzeitschrift ist da

Neue Nachricht schreiben  
Profil | Registrieren | FAQ | IFA-Börse | Galerie | Glossar

Suche: Hilfe
Seitenwahl: 1 2 3 4 5 vorige Seite
Author Thema:   79oktan - die neue Ost-Oldtimerzeitschrift ist da
Hegautrabi

Einträge: 10707
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 21-11-2017 21:33 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Und ab der nächsten Ausgabe ist sie dann nur noch gegen D-Mark zu kaufen?
Beppo

Einträge: 12813
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 22-11-2017 09:09 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Hast du noch welche?

PS: Ich vermisse meinen Eintrag von gestern abend. Wenn ich zurück auf Seite 4 gehe, ist er dort nicht zu finden. Die Seite 5 wird dort auch nicht angezeigt.
Ich sag mal Chris bescheid.

PPS: Habs mit F5 auf Seite 4 selbst repariert.

[Bearbeitet von Beppo (22-11-2017 - 09:09)]

Hegautrabi

Einträge: 10707
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 22-11-2017 12:21 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Für ein paar Ausgaben sollte es reichen.
Oma Helga Pilot

Einträge: 514
Registriert am: 11-10-2004

geschrieben: 22-02-2018 14:21 EST     Klick hier für Profil von  Oma Helga Pilot  Klick hier für EMail an  Oma Helga Pilot   Visit Oma Helga Pilot's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Ein richtig schöner Barkas auf dem Titelblatt der ersten Ausgabe in diesem Jahr Ich freu mich schon auf die kommenden Nachtschichten, da hab ich Zeit zum lesen.
Hegautrabi

Einträge: 10707
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 22-02-2018 17:58 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Ja, Beppo's Barkas sieht auch in natura so schön aus.
601_franzose

Einträge: 63
Registriert am: 01-11-2008

geschrieben: 22-02-2018 19:06 EST     Klick hier für Profil von  601_franzose  Klick hier für EMail an  601_franzose     Eintrag bearbeiten
Der ist wirklich sehr schön, Kompliment an den Restaurator.

Positiv zu erwähnen wäre noch das neue, verstärkte Kuvert der 79Oktan. Diesmal kam sie auch in F völlig riss- und knitterfrei an.

Oma Helga Pilot

Einträge: 514
Registriert am: 11-10-2004

geschrieben: 22-02-2018 20:37 EST     Klick hier für Profil von  Oma Helga Pilot  Klick hier für EMail an  Oma Helga Pilot   Visit Oma Helga Pilot's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Ach, und ich dachte, die Bilder wären bearbeitet so super kann der doch gar nicht aussehen duck und wech ...
Beppo

Einträge: 12813
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 22-02-2018 21:09 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Nunja, an meinen Kennzeichen steht nicht wirklich OKTAN 79 dran.

Die Foto´s mit dem Fachwerkhaus und dem gepflasterten Innenhof entstanden übrigens im Technischen Museum Papiermühle Zwönitz
http://www.zwoenitz.de/stadtleben/kultur-freizeit/museen/technisches-museum-papiermuehle-niederzwoenitz/
wohin wir kurzfristig ausweichen mussten. Dafür nochmals offiziell ein großes Dankeschön an den Museumschef.

Die fahrenden Bilder wurden dann auf der alten "LPG"-Straße gemacht.

Oma Helga Pilot

Einträge: 514
Registriert am: 11-10-2004

geschrieben: 22-02-2018 21:46 EST     Klick hier für Profil von  Oma Helga Pilot  Klick hier für EMail an  Oma Helga Pilot   Visit Oma Helga Pilot's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Hui, das Museum kann man sich mal merken.
Beppo

Einträge: 12813
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 17-05-2018 14:50 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Hurra, Hurra,
die POST war da.
Oma Helga Pilot

Einträge: 514
Registriert am: 11-10-2004

geschrieben: 17-05-2018 18:09 EST     Klick hier für Profil von  Oma Helga Pilot  Klick hier für EMail an  Oma Helga Pilot   Visit Oma Helga Pilot's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Jepp, bei mir auch hätte ich gewusst, wie lange ich jetzt hier in einer Baratungsstelle warte, hätte ich das Heft mitgenommen...
Manfred2015

Einträge: 150
Registriert am: 14-04-2015

geschrieben: 18-05-2018 01:12 EST     Klick hier für Profil von  Manfred2015  Klick hier für EMail an  Manfred2015   Visit Manfred2015's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Meine OKTAN ist gestern auch angekommen
Elfriedewilli

Einträge: 1892
Registriert am: 09-03-2005

geschrieben: 18-05-2018 06:45 EST     Klick hier für Profil von  Elfriedewilli  Klick hier für EMail an  Elfriedewilli     Eintrag bearbeiten
Dann wird meine auch angekommen sein, pünktlich um noch mit in die Urlaubstasche zu wandern.
Beppo

Einträge: 12813
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 18-05-2018 09:04 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Die Schnecke (Posthorn) ist scheinbar schneller, als der Biber.
moccafix

Einträge: 223
Registriert am: 16-01-2004

geschrieben: 18-05-2018 09:45 EST     Klick hier für Profil von  moccafix  Visit moccafix's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Der Deutsche Postversand gefällt mir! Alle bekommen das neue Heft scheinbar zeitgleich . Viel Spaß beim Lesen!

Oma Helga Pilot

Einträge: 514
Registriert am: 11-10-2004

geschrieben: 20-05-2018 12:00 EST     Klick hier für Profil von  Oma Helga Pilot  Klick hier für EMail an  Oma Helga Pilot   Visit Oma Helga Pilot's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Die bisherige Zustellung mit der Biberpost hatte bei mir wunderbar geklappt. Nun kam mit der Post wieder eine richtig schöne Ausgabe. Es machte Spaß, über die BK, den 353 und Herrn Fleischer zu lesen. Es ist ein tolles Heft
Beppo

Einträge: 12813
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 20-05-2018 20:36 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Für die Wartburg-Story gibts schonmal ein dickes Lob! Sauber recherchiert und mit originalen Dokumenten unterlegt!!
Murphy

Einträge: 1838
Registriert am: 21-03-2006

geschrieben: 21-05-2018 18:03 EST     Klick hier für Profil von  Murphy  Klick hier für EMail an  Murphy     Eintrag bearbeiten
Thema UAZ452.... seit ich selbst dran herumschrauben muss, kann ich mitreden. Das geschilderte stimmt 1:1, einige andere Sachen zur Kaufberatung könnte ich noch hinzusteuern.
Das hätte aber mit Sicherheit den Umfang des Beitrages gesprengt.
Die Geschichte zum BK Motor ist interessant.
Andi

Einträge: 3877
Registriert am: 22-01-2001

geschrieben: 22-05-2018 20:58 EST     Klick hier für Profil von  Andi  Klick hier für EMail an  Andi   Visit Andi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Hier in Österreich war die Post auch schon da
Seitenwahl: 1 2 3 4 5 vorige Seite

Post New Topic  Post Reply
Hop to:


Kontakt | Alles über den Trabi

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Freeware Version 2000
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.