Das TRABI Diskussionsforum
  Technik
  Es ist vollbracht: Digitaluhr "Chronos"

Neue Nachricht schreiben  
Profil | Registrieren | FAQ | IFA-Börse | Galerie | Glossar

Suche: Hilfe
Author Thema:   Es ist vollbracht: Digitaluhr "Chronos"
POSTKUGEL

Einträge: 2862
Registriert am: 24-04-2002

geschrieben: 29-10-2007 21:04 EST   Klick hier für das Profil von POSTKUGEL   Klick hier fü eine EMail an POSTKUGEL     Eintrag bearbeiten
ND/ADN, Montag den 29.10.2007

Einem Jugendforscherkollektiv an der ehemaligen Fachschule fuer Verkehrstechnik Dresden ist es nach mehr als einjaehriger, intensiver Tätigkeit im Rahmen des Initiativprogramms "Stoerfreimachung von den Unwaegbarkeiten polnischer Halbleiterkombinate" vorzeitig gelungen, den Uhrenschaltkreis MC1024, welcher in der im Rahmen der Konsumgueterproduktion des VEB Werk für Fernsehelektronik hergestellten und allseits beliebten digitalen Autouhr "Chronos" breite Anwendung findet, mit Mitteln aus heimischer Produktion nachzubauen.

Wie dem ND ferner berichtet wurde, haben die angehenden Absoventen dabei nicht nur den ursprünglichen Funktionsrahmen des polnischen Schaltkreises abgebildet, sondern zusätzlich eine wichtige Erweiterung in Form der Ermittlung des laufenden Kalenderjahres hinzugefügt, die es fortan ermöglicht, auch Schaltjahre bei der Anzeige des jeweiligen Datums vollautomatisch zu berücksichtigen. Auch ist es im Gegensatz zur polnischen Lösung gelungen, das 7. Segment der ersten Dezimalstelle endlich zum Leuchten zu bringen.

Das sich die Neuentwicklung der sächsischen Tüftler harmonisch in das bisher verwendete Uhrengehäuse einfügt, ist die Ersatzteilversorgung für dieses volkswirtschaftlich sehr bedeutsame Produkt auch weiterhin sichergestellt.

Das Bezirkskommitee unserer sozialistischen usw. sowie die Vorsitzende des örtlichen Parteiblabla gratulieren den Jungforschern auf das herzlichste zu Ihrer grossen Tat und freuen sich darauf, diese auf der kommenden MMM zu Leibdzsch mit dem Aktivistenabzeichen auszeichnen zu dürfen:




[Bearbeitet von POSTKUGEL (29-10-2007 - 21:04)]

Hegautrabi

Einträge: 10257
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 29-10-2007 21:55 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi    Eintrag bearbeiten
Ich darf dir also meine Uhr schicken und du baust die bahnbrechenden Neuerervorschläge in sie ein?
POSTKUGEL

Einträge: 2862
Registriert am: 24-04-2002

geschrieben: 29-10-2007 22:10 EST     Klick hier für Profil von  POSTKUGEL  Klick hier für EMail an  POSTKUGEL     Eintrag bearbeiten
Eher nicht. Bei meiner war der Uhrenschaltkreis kaputt und wir brauchten im letzten Jahr mal wieder ein neues Thema fuer ein Ausbildungsprojekt. Und warum also nicht aus der Not eine Tugend machen, statt die viermillionensechhundertachtundsechzigtausendvierhundertzweiundneunzigste Ampelsteuerung zu "erfinden"?

Wenn jemand so einen Uhrenschaltkreis braucht, koennen wir den sicherlich programmieren und auch das Datenblatt dazuliefern. Allerdings ist er nicht 100prozentig pinkompatibel und es muessen noch ein paar zusaetzliche Bauteile mit in die Uhr. Also das lohnt sich wirklich nur, wenn definitiv der Uhrenschaltkreis defekt ist. Nur wegen dem Schaltjahr wuerde ich den Umbau nicht machen.

Hegautrabi

Einträge: 10257
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 29-10-2007 22:28 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi    Eintrag bearbeiten
Das sehe ich auch so, dann bleibt die Uhr wie sie ist.
Schumi

Einträge: 3591
Registriert am: 08-11-2004

geschrieben: 30-10-2007 08:31 EST     Klick hier für Profil von  Schumi  Klick hier für EMail an  Schumi   Visit Schumi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Sicher, dass Ihr alles richtig gemacht habt? 27 Uhr 10 ist doch ne etwas merkwürdige Zeit...
Obelix

Einträge: 667
Registriert am: 29-09-2004

geschrieben: 30-10-2007 09:05 EST     Klick hier für Profil von  Obelix  Klick hier für EMail an  Obelix     Eintrag bearbeiten
POSTKUGEL sammelt die Stunden von der Sommerzeit und nimmt sich dann alle paar Jahre nen Tag Extra-Urlaub.
Ja so sinds, de Saggsn.

[Bearbeitet von Obelix (30-10-2007 - 09:05)]

POSTKUGEL

Einträge: 2862
Registriert am: 24-04-2002

geschrieben: 30-10-2007 10:46 EST     Klick hier für Profil von  POSTKUGEL  Klick hier für EMail an  POSTKUGEL     Eintrag bearbeiten
Noe, das liegt einfach nur am BAT: Da die Wochenarbeitszeit >35 Stunden ist und keiner meiner Kollegen Lust hatte auf Freizeit zu verzichten, haben wir kurzum einfach die Tage verlaengert
Beppo

Einträge: 12498
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 30-10-2007 16:20 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Man muß die Bilder richtig lesen können

08:47 Uhr am 27.10. im Jahre anno 2007

@Poku - dein Text am Anfang hat mich verwirrt, ich habe erst echt geglaubt, du hast eine offizielle Zeitungsmeldung hier rein kopiert. Erst beim letzten Absatz wurde ich stutzig

POSTKUGEL

Einträge: 2862
Registriert am: 24-04-2002

geschrieben: 30-10-2007 19:12 EST     Klick hier für Profil von  POSTKUGEL  Klick hier für EMail an  POSTKUGEL     Eintrag bearbeiten

icke WES

Einträge: 772
Registriert am: 12-11-2004

geschrieben: 30-10-2007 20:23 EST     Klick hier für Profil von  icke WES    Eintrag bearbeiten
@Beppo, gibt's die Nachrichtenagentur ADN denn überhaupt noch?
Und wenn ja, arbeiten die tatsächlich noch mit dem Neuen Deutschland zusammen?
Hegautrabi

Einträge: 10257
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 30-10-2007 20:32 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi    Eintrag bearbeiten
Nö, gibt es nicht mehr:

http://de.wikipedia.org/wiki/Allgemeiner_Deutscher_Nachrichtendienst

Schumi

Einträge: 3591
Registriert am: 08-11-2004

geschrieben: 30-10-2007 20:36 EST     Klick hier für Profil von  Schumi  Klick hier für EMail an  Schumi   Visit Schumi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Wikipedia sagt:

quote:
Im Mai 1992 wurde der ADN mit noch 254 Mitarbeitern an den „Deutschen Depeschen Dienst“ (ddp) verkauft. Das historisch wertvolle Archiv von ADN-Zentrabild mit etwa sieben Millionen Fotografien bis zurück in die Anfangsjahre der Fotografie wurde in das Bundesarchiv nach Koblenz überführt.

Demnach also nicht mehr.

/edith: da war einer schneller

[Bearbeitet von Schumi (30-10-2007 - 20:36)]

Post New Topic  Post Reply
Hop to:


Kontakt | Alles über den Trabi

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Freeware Version 2000
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.