Das TRABI Diskussionsforum
  Technik
  fronscheibe rahmenmaß

Neue Nachricht schreiben  
Profil | Registrieren | FAQ | IFA-Börse | Galerie | Glossar

Suche: Hilfe
Author Thema:   fronscheibe rahmenmaß
abra

Einträge: 3
Registriert am: 16-05-2018

geschrieben: 16-05-2018 23:48 EST   Klick hier für das Profil von abra   Klick hier fü eine EMail an abra     Eintrag bearbeiten
hallo, habe mir ein kleines boot gekauft, und es hieß "als frontscheibe passt die vom trabbi". nun hab ich aber das gefühl die mitgelieferte scheibe ist viel zu klein.
kann mir bitte jemand das maß des rahmens mitteilen, oder zumindest schonmal sagen wie viel platz der gummi noch ausfüllen würde.

die maße der eigentlichen scheibe habe ich im netz leider auch nicht gefunden, (vielleicht hab ich ja nicht die richtige dazu bekommen)...
danke schonmal

JL

Einträge: 1828
Registriert am: 17-05-2001

geschrieben: 18-05-2018 07:06 EST     Klick hier für Profil von  JL  Klick hier für EMail an  JL   Visit JL's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Hast du ein Lotos oder ein Ibis gekauft?
abra

Einträge: 3
Registriert am: 16-05-2018

geschrieben: 18-05-2018 22:06 EST     Klick hier für Profil von  abra  Klick hier für EMail an  abra     Eintrag bearbeiten
Hast du ein Lotos oder ein Ibis gekauft?

plaue... aber angeblich mit aufsatz vom ibis,, der sollte ja passen für trabbischeibe, allerdings hab ich (jetzt aus der ferne geschätzt)3 cm platz zum rahmen,,, noch keinen gummi zur hand
an den ecken siehts noch gemeiner aus, desshalb zweifel ich so extrem...
werde gleich mal hin fahren, und morgen schaue und messe ich mal genau

thx2u

abra

Einträge: 3
Registriert am: 16-05-2018

geschrieben: 19-05-2018 13:02 EST     Klick hier für Profil von  abra  Klick hier für EMail an  abra     Eintrag bearbeiten
also.. die scheibe welche ich habe:
höhe durchgängig 35cm.
breite ist an den stellen wo die rundung beginnt 110cm unten und 104cm oben.
bzw..wenn man die trapezform verlängert
112cm unten ,102cm oben.
(die krümmung der scheibe habe übergangen und 2D einfach drüber gemessen

der rahmen
höhe:gut 41cm abzüglich der kanten für den gummi 38,5cm
breite am beginn der (ecke
115cm unten, 107cm oben,
abzüglich kante 111cm ,104cm

jetzt wo ich das so schwarz auf weiß sehe, sieht es gar nicht so übel aus.

ist's wirklich ne trabbischeibe? (wenn man drinne sitzt kommt es einem echt größer vor.)
gibt es inzwischen einen geschlossenen gummi, oder muss ich echt kleben?
und warum schreibt sich trabbi nur mit einem "b"? ist doch kein traabi... fragen über fragen

Post New Topic  Post Reply
Hop to:


Kontakt | Alles über den Trabi

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Freeware Version 2000
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.