Das TRABI Diskussionsforum
  Technik
  Motorlauf

Neue Nachricht schreiben  
Profil | Registrieren | FAQ | IFA-Börse | Galerie | Glossar

Suche: Hilfe
Author Thema:   Motorlauf
Biele 79

Einträge: 2
Registriert am: 28-06-2022

geschrieben: 28-06-2022 22:09 EST   Klick hier für das Profil von Biele 79   Klick hier fü eine EMail an Biele 79     Eintrag bearbeiten
Guten Abend

Ich habe folgendes Problem. Mein Schorsch läuft augenscheinlich nur auf Zyl 1. Wenn ich im Motorraum manuell Gas gebe und dabei Zyl 2 den Stecker abziehe ist keinerlei unterschied zu spüren.ziehe ich zusätzlich Zyl 1 ab , geht er aus.
Wenn ich jedoch zyl 1 abziehe und Zyl 2 den kerzenstecker auf der Kerze belassen, geht er von der Drehzahl in den Keller und läuft dann langsam wieder hoch und läuft mit manuell Gas weiter.

Zündungsbauteile alle überprüft und über Kreuz gestaucht , Fehler bleibt wie gehabt. Kopfdichtungen ebenfalls gewechselt benzindurchfluss liegt bei 450ml/min .


Welche Ideen habt ihr eventuell.

Mfg Ronny

Hegautrabi

Einträge: 11284
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 29-06-2022 06:44 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Moin, schreibe mal bitte was zur Laufleistung des Motors.
Biele 79

Einträge: 2
Registriert am: 28-06-2022

geschrieben: 29-06-2022 07:03 EST     Klick hier für Profil von  Biele 79  Klick hier für EMail an  Biele 79     Eintrag bearbeiten
Moin


Laufleistung liegt bei 84000km

Hegautrabi

Einträge: 11284
Registriert am: 02-10-2005

geschrieben: 29-06-2022 12:32 EST     Klick hier für Profil von  Hegautrabi  Klick hier für EMail an  Hegautrabi     Eintrag bearbeiten
Dann kannst du von einem veschlissenen Motor ausgehen bei dem sich weitere Bemühungen nicht mehr lohnen und im Gegenteil, das vorhandene Material über die Regenerierungsfähigkeit verbrauchen.
Gucke dich nach einem Tauschmotor aus zuverlässiger Quelle um.

Post New Topic  Post Reply
Hop to:


Kontakt | Alles über den Trabi

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Freeware Version 2000
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.