Das TRABI Diskussionsforum
  Trabiklatsch
  Ordnung ist das halbe Leben

Neue Nachricht schreiben  
Profil | Registrieren | FAQ | IFA-Börse | Galerie | Glossar

Suche: Hilfe
Author Thema:   Ordnung ist das halbe Leben
Zoni

Einträge: 3708
Registriert am: 15-11-1999

geschrieben: 08-10-2018 12:11 EST   Klick hier für das Profil von Zoni   Klick hier fü eine EMail an Zoni     Eintrag bearbeiten
Ich will endlich mal ordnung in mein Ersatzteillager bringen. Mir schwebt ein Ordnungssystem nach Kategorien des Ersatzteil Katalogs vor. Wie macht Ihr das ?
Beppo

Einträge: 12910
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 08-10-2018 00:37 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Hast du genug Zeit? Das dauert nämlich....

Guck mal hier bei "Wie sieht Eure Garage aus?" mein Eintrag vom 18.09.2011

quote:
Ich habe vor ungefähr 10 Jahren (jetzt also 17) begonnen, mir eine Art "Lagerprogramm" auf dem PC zu basteln. Sortiert nach Fahrzeugen und Untergruppen laut Ersatzteilkatalog.
Teilweise untereinander verlinkt, weil manche Teile in Trabant, Wartburg, Barkas und sogar Zweirädern die gleichen sind. Dazu noch zum anklicken für Bilder, damit man auch sieht, wie das Teil aussieht.
Am wichtigsten ist dann die Angabe des Lagerortes und mit einer Nummerierung der Kartons ist das ganz einfach.

In dem Archiv stecken natürlich unzählige Stunden Arbeit, das ist klar. Man muß alles aufschreiben, fotografieren und dann bearbeiten und eingeben. Und beim entnehmen natürlich austragen, sonst klappts nicht.

Weil soviel Arbeit da drin steckt, wird das auch regelmässig gesichert.


Excel-Tabelle und dann unterteilt in die Kategorien wie im ETK.

Toni

Einträge: 5874
Registriert am: 23-10-2005

geschrieben: 08-10-2018 13:00 EST     Klick hier für Profil von  Toni  Klick hier für EMail an  Toni   Visit Toni's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Verschiedene Regale, Sichtlagerkästen, Kleinteileregale und ein gutes Gedächtnis.
Habe grob sortiert in Fahrwerk, Elektrik, Gummi und Plaste, Motor und Getriebe, aber für Außenstehende ist kaum ein System erkennbar. Trabant, Wartburg 353 und 311 im bunten Mix.
JL

Einträge: 1833
Registriert am: 17-05-2001

geschrieben: 09-10-2018 09:38 EST     Klick hier für Profil von  JL  Klick hier für EMail an  JL   Visit JL's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Kauf dir Sortimentskästen im Baumarkt bzw. manchmal auch günstig bei den Discountern. Dein grösstes Problem dürfte der Platz sein oder kommt das Lager in die Heimat?
Zoni

Einträge: 3708
Registriert am: 15-11-1999

geschrieben: 09-10-2018 13:09 EST     Klick hier für Profil von  Zoni  Klick hier für EMail an  Zoni     Eintrag bearbeiten
@JL soviele Erstazteile habe ich (leider) nicht. Passt momentan alles noch in meinen Keller.
Elfriedewilli

Einträge: 1903
Registriert am: 09-03-2005

geschrieben: 11-10-2018 08:40 EST     Klick hier für Profil von  Elfriedewilli  Klick hier für EMail an  Elfriedewilli     Eintrag bearbeiten
Ich hab mir auch in Excel ein Programm/Lagersystem nach Rubriken gebastelt, ähnlich wie @Beppo, hat ewig lange gedauert und bedarf großer Disziplin alles neue ein- und alle Entnahmen auszutragen. Jetzt hab ich im PC einen guten Überblick was eigentlich da sein "müsste".

Gelagert wird größtenteils auch in verschiedene Regalen, Sichtlagerkästen, Kleinteileregalen, Schachteln und Dosen.

Trotzdem ertappe ich mich immer öfter, das gerade Kleinteile die mal schnell benötigt werden unter Umständen schneller mal eben auf einem Treffen beim Teilehändler besorgt sind oder beim Kumpel mitgenommen werden, als das man durch das Lager geht und sucht, trotz Listung. Es wird auf Grund des wenigen verfügbaren Platz und der unterschiedlichen Lagerorte (sowohl im Keller des Arbeitsdomizil in NRW als auch zu Hause in BTF)zunehmend schwieriger den Überblick zu behalten.

Gerade die Dichtung oder das Teil das gerade vor Ort am Trabi gebraucht wird liegt definitiv 500 Km entfernt und muss erst von dort mit einer Woche Verzögerung mitgebracht werden, im besten Fall gefunden werden, und nicht vergessen werden einzupacken.

Da ist der Versand vom Teilehändler oft schneller, da hab ich es am nächsten Tag ....

Zoni

Einträge: 3708
Registriert am: 15-11-1999

geschrieben: 11-10-2018 16:10 EST     Klick hier für Profil von  Zoni  Klick hier für EMail an  Zoni     Eintrag bearbeiten
Es müsste sowas wie www.discogs.com geben für Fahrzeugteile, das waere ein Traum.
JL

Einträge: 1833
Registriert am: 17-05-2001

geschrieben: 12-10-2018 06:51 EST     Klick hier für Profil von  JL  Klick hier für EMail an  JL   Visit JL's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Dann mach mal, wenn nicht du wer dann
Beppo

Einträge: 12910
Registriert am: 01-10-2000

geschrieben: 12-10-2018 08:08 EST     Klick hier für Profil von  Beppo  Klick hier für EMail an  Beppo   Visit Beppo's Homepage!   Eintrag bearbeiten
DAS wollte ich auch schon schreiben.

Post New Topic  Post Reply
Hop to:


Kontakt | Alles über den Trabi

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Freeware Version 2000
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.