Das TRABI Diskussionsforum
  Treffen
  Trabantforenweihnachtsfeier 2017

Neue Nachricht schreiben  
Profil | Registrieren | FAQ | IFA-Börse | Galerie | Glossar

Suche: Hilfe
Seitenwahl: 1 2 3 vorige Seite
Author Thema:   Trabantforenweihnachtsfeier 2017
Andi

Einträge: 3823
Registriert am: 22-01-2001

geschrieben: 14-05-2017 21:08 EST     Klick hier für Profil von  Andi  Klick hier für EMail an  Andi   Visit Andi's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Unsere Anzahlung für 4 Personen ist heute auch raus....
Oma Helga Pilot

Einträge: 364
Registriert am: 11-10-2004

geschrieben: 19-05-2017 10:28 EST     Klick hier für Profil von  Oma Helga Pilot  Klick hier für EMail an  Oma Helga Pilot   Visit Oma Helga Pilot's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Ein Etappenziel ist erreicht: Das AntoniQ ist fest gebucht. Da ich Nachtschicht habe, gehe ich jetzt schlafen und meld mich später wieder
Oma Helga Pilot

Einträge: 364
Registriert am: 11-10-2004

geschrieben: 20-05-2017 07:24 EST     Klick hier für Profil von  Oma Helga Pilot  Klick hier für EMail an  Oma Helga Pilot   Visit Oma Helga Pilot's Homepage!   Eintrag bearbeiten
Ein nettes Moin Moin in die Runde Ehe ich mich jetzt in die Komakiste lege, ein paar Info´s zur Weihnachtsfeier. Gebucht habe ich das Haus Moritz von Freitag 16:00 Uhr bis Sonntag 14:30 Uhr für all die Teilnehmer, von denen bis gestern eine Anzahlung bei mir eingegangen ist. All diejenigen haben auch von mir eine entsprechende Zahlungsbestätigung bekommen. Außerdem habe ich den Bus des Hauses bestellt - zu ihm mag ich aber noch etwas ausführen.

Es ist ein Oldtimer, der absolut in Schuss ist und der dem Herbergsvater genauso ans Herz gewachsen ist, wie uns unsere IFA´s. Wenn das Wetter also zu mistig sein sollte (extreme Straßenglätte, Eisregen, etc.) dann wird dieser Bus nicht fahren. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das nachvollziehbar ist. Erwähnenswert ist auch, dass bauartbedingt die Heizung in diesem Bus der eines Trabis bei Bergabfahrten entspricht. Insbesondere für die Kinder gilt hier warm anziehen, dabei besonders auf die Füße achten. Aber egal wo wir hinfahren, länger als eine Stunde dauert eine Tour eh nicht.

Da es eine Herberge und kein Hotel ist, sind wir für das besenreine Verlassen des Hauses zuständig. Ich weiß jetzt nicht, wie das bei Euren vorherigen Unterkünften war ... aber hier ist es eben so. Ich hoffe, dass das kein allzu großes Problem ist.

An Mahlzeiten habe ich Freitagabend Brot, Brötchen, Aufschnitt, Käse zum selber schmieren und dazu eine Suppe bestellt. Für den Samstag Frühstück von neun bis zehn (bis elf ging nicht) und warmes Abendessen, am Sonntag dann noch ein Frühstück.

Preislich liegt das Ganze dann mit 2 Übernachtungen, den Mahlzeiten und dem Bus pro Erwachsener bei 90,- und bei den Kindern bei 80,- Euronen. Dass diese Angaben ca. Preise sind, hängt damit zusammen, dass die Tagesgäste bei dem Angebot noch nicht an den Buskosten beteiligt sind.

Abschließend noch jenes ... vorgestern bekam ich das OK der Leibhaftigen für einen Tausch der Umgangswochenenden ... meine Mädels sind dabei

florian112

Einträge: 102
Registriert am: 29-10-2011

geschrieben: 20-05-2017 09:21 EST     Klick hier für Profil von  florian112  Klick hier für EMail an  florian112     Eintrag bearbeiten
Guten Morgen,

das hört sich Super an....

Und keine Angst was das Aufräumen betrifft bei den letzten zwei Weifei´s haben alle geholfen, und ich denke das wird bei Dir auch so sein.

Gruß
Flo

Seitenwahl: 1 2 3 vorige Seite

Post New Topic  Post Reply
Hop to:


Kontakt | Alles über den Trabi

Powered by: Ultimate Bulletin Board, Freeware Version 2000
© Infopop Corporation (formerly Madrona Park, Inc.), 1998 - 2000.